Artikelarchiv

04.12.2012 22:06

Neue Webpräsenz von Indextrader24.com...

Liebe Leserin, lieber Leser, die neue Webpräsenz von www.indextrader24.com finden sie ab sofort unter   http://www.indextrader24.blogspot.de/p/startseite_21.html   oder unter   www.indextrader24.com   Ich freue mich Sie auf der neuen Webseite von...

Weiterlesen

—————

16.11.2012 22:33

Im Gespräch mit Dirk Müller von Cashkurs...

Bereits Anfang November hatte ich in Düsseldorf Gelegenheit am Rande einer Veranstaltung einer grossen Fondsgesellschaft mit Dirk Müller - alias Mr. Dax - mich zur Situation an den Finanzmärkten auszutauschen. Im Rahmen seines Vortrages riet Dirk Müller dazu trotz aller Widrigkeiten optimistisch...

Weiterlesen

—————

16.11.2012 22:02

Ein Hinweis in eigener Sache...

Wegen der deutlich gestiegenen Zugriffsraten wird wahrscheinlich in den kommenden Stunden die monatlich freigegebene Datentransfermenge bei indextrader24.com wieder überschritten werden. Dies hat zur Folge, dass die Webpräsenz 2 Wochen Urlaub macht, weil die Webseite dann nicht bearbeitet werden...

Weiterlesen

—————

16.11.2012 21:59

Warnung vor Mega-Blackout - Katastrophenschützer raten zur Vorsorge...

Auf Indextrader24.com wurde das Thema eines grossflächigen Blackouts auf paneuropäischer Ebene - womöglich global - als Folge zum Beispiel eines solaren Monstersturms oder eines EMP im Rahmen eines globalen Kriegsereignis mit Einsatz von Atomwaffen - bereits wiederholt und mehrfach...

Weiterlesen

—————

16.11.2012 11:45

Action Team 14 - müssen wir einen Asteroideneinschlag auf der Erde fürchten?

Es hat den Anschein als ob die öffentliche Meinung sich der Gefahr aus dem All zusehends bewusster wird. Auf Indextrader24.com wurde das Thema in der Vergangenheit schon mehrfach beleuchtet und auf die Gefahren aus dem All...

Weiterlesen

—————

16.11.2012 01:18

Steht die Erde vor einer Warmzeit?

Warmzeiten gab es schon früher in der Erdgeschichte - so lag der Meeresspiegel vor rund 54 Millionen Jahren rund 70 Meter höher als heute - die globale Erdmitteltemperatur lag im Kanazöikum im Schnitt 2-4 Grad höher als heute - im Eozän stieg die Erdtemperatur zwischenzeitlich innerhalb eines...

Weiterlesen

—————

16.11.2012 00:10

DAX, Dow und Co - eine stachelige Angelegenheit...

Liebe Leserin, lieber Leser, im Monatsausblick vor 14 Tagen favorisierte ich noch ein bullishes Szenario für den DAX - mit einem potentiellen Kursanstieg auf 7900 Indexpunkte. Der DAX stieg so denn auch zum Monatsauftakt um fast 200 Indexpunkte - musste aber seit der Wiederwahl von Barrack...

Weiterlesen

—————

15.11.2012 18:50

Chart der Woche - neues Allzeithoch bei Lebensmittelmarken in den USA...

Die US-Bevölkerung verelendet immer dramatischer. Die Zahl der in Not geratenen Menschen steigt und steigt - trotz Billionen die ins Finanzsystem gepumpt werden. Erkennbar wird dies an der Zahl derer die in den USA über SNAP staatliche Lebensmittelmarken beziehen, damit sie nicht...

Weiterlesen

—————

14.11.2012 21:25

In Tromsö spielen die Magnetometer verrückt...

In Tromsö haben in der letzteten Nacht auf grund magnetischer Turbulenzen die Magenetometer des geophysikalischen Instituts in der 70000 Einwohner grossen Stadt verrückt gespielt. Zugleich waren aussergewöhnlich starke Polarlichter zu erkennen...

Weiterlesen

—————

14.11.2012 13:15

Euro versus Canada Dollar - die Schwäche des Euros mahnt zur Vorsicht...

In der letzten Analyse zum Währungspaar EURCAD wurde ein Anstieg des CAD bis knapp über 1.30 EUROCAD vorrausgesagt. Das Kursziel wurde im Oktober erreicht. Direkt danach nahm der Euro seinen Abwärtstrend gegenüber dem Canada Dollar wieder auf. Der Euro konnte gegenüber dem Canada Dollar im...

Weiterlesen

—————



 

Unterstützen Sie die Arbeit von Indextrader24.com mit einer Spende, wenn die Beiträge und Analysen ihren Zuspruch finden .

Nur so kann gewährleistet werden, dass die Inhalte auch zukünftig kostenfrei bleiben.

Sollten Sie Chartausschnitte oder Bilder vergrössern wollen so können Sie die Tastenkombination STRG und + verwenden.

Wenn Sie die Darstellung auf dem Bildschirm wieder verkleinern wollen verwenden Sie bitte die Tastenkombination STRG und -

Herzlichst.

Ihr.

Cord Uebermuth.

 

Link - Weltraumwetter

 

 


 

RISIKOHINWEIS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Indirekte sowie direkte Regressinanspruchnahme und Gewährleistung werden kategorisch ausgeschlossen.
Insbesondere gilt dies für die bereitgestellten Handelsanregungen. So stellen diese in keiner Weise einen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar.

Handelsanregungen oder anderweitige Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder derivativen Finanzprodukten dar.

Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen der veröffentlichten Inhalte ist somit ausgeschlossen. Die
Redaktion bezieht Informationen aus Quellen, die sie als vertrauenswürdig erachtet. Eine Gewähr hinsichtlich Qualität und Wahrheitsgehalt dieser Informationen muss dennoch kategorisch ausgeschlossen werden. Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Die Informationen begründen somit keinerlei Haftungsobligo. Insbesondere weisen wir hierbei auf die bei Geschäften mit Optionsscheinen, Derivaten und derivativen Finanzinstrumenten besonders hohen Risiken hin. Der Handel mit Optionsscheinen bzw. Derivaten ist ein Börsentermingeschäft. Den erheblichen Chancen stehen entsprechende Risiken bis hin zum Totalverlust gegenüber. Nur wer gem. § 53 Abs. 2 BörsenG die bei Banken und Sparkassen ausliegende Broschüre "Basisinformationen über Börsentermingeschäfte" und das Formular "Verlustrisiken bei Börsentermingeschäften" gelesen und verstanden hat, darf am Handel mit Optionsscheinen teilnehmen. Deutschlandgold.de weist darauf hin, dass es den Handel mit Optionsscheinen oder anderen derivativen Instrumenten ausser zu Absicherungsgeschäften ausdrücklich ablehnt, da mit solchen Instrumenten das Risiko des Totalverlustes des Vermögens verbunden ist.



WICHTIGER HINWEIS:

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes

Der Betreiber dieser Internetpräsenz erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person möglicherweise im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analysen oder Beiträge auf den Seiten von www.indextrader24.com beziehen, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Alle Analysen und Beiträge sowie die mit den verfügbaren Darstellungs- und Analysewerkzeugen erstellten und angezeigten Ergebnisse dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Beachten Sie die Allegemeinen Geschäftsbedingungen (AGB`s). Für Vermögensschäden wird ausdrücklich keine Haftung übernommen.


Alle Rechte vorbehalten.

Vervielfältigungen, Bearbeitungen sowie sonstige unberechtigte Nutzungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt und sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung von Indextrader24 oder einer von ihr bevollmächtigen Person möglich.